DJ/Live

DJ: baze.djunkiii

Seit mittlerweile knapp 20 Jahren ist der Hamburger DJ und Musikmultiaktivist baze.djunkiii aus dem elektronischen Underground der Republik nicht mehr wegzudenken. In fast allen Bereichen der elektronischen Musik zu Hause vertritt er die 'original DJ culture' ganz im Sinne der alten Schule ausschliesslich von Vinyl, spielte im Laufe seiner Karriere weit mehr als 500 Shows in Deutschland, sowie in Griechenland und den USA, remixte unter anderem Bands wie die Gothic / Wave-Helden NO MORE und die in Washington beheimatete PostPostRock-Formation Ostinato, betreibt sein eigenes Imprint Intrauterin Recordings, veröffentlichte sein jüngstes Mixtape auf dem angesagten Münchner Label Jahmoni Music und ist auch jenseits der Plattenteller als Music Blogger, Youtube Video Creator, Radio Host, Vinyldealer und Freelancer ausschliesslich im Dienste seiner Mission und Lebensaufgabe, der 'quality (electronic) music', aktiv.

clubs/stationen:

  • Arthouse/Thessaloniki, GREECE
  • Golden Pudel Club/Hamburg, GERMANY
  • Museum of contemporary arts of georgia/Atlanta, USA
  • Music Room/Atlanta, USA
  • Rote Sonne/München,GERMANY
  • Soul Stereo/Athens,GREECE
  • Tresor/Berlin, GERMANY

DJ: Sascha Müller

Sascha Müller ist ein eigenständiges Phänomen. Mit einem Back-Katalog von eigenen und kollaborativen Veröffentlichungen die den gesamten Katalog vieler Labels übertrumpfen, ist er für Ideen und kreative Möglichkeiten, seine Musik zu seinen Fans zu bringen, nie verlegen. Er spielte auf Festivals wie der Love Parade, Thunderdome oder Clubs in ganz Europa. Derzeit ist er Mitglied des Berliner Künstlerkollektivs Liquid Sky Berlin, betreibt seine eigene Radio Show “90er RAVE Radio” und verschiedene Labels. Sein musikalischer Stil als DJ, (Vinyl und auch digital), ist ein breites Spektrum an elektronischer Musik wie Techno, Oldschool, Progressive Techno, House, Acid.

clubs/stationen:

  • Love Parade/Berlin, GERMANY
  • OPA At Bastille/Paris, FRANCE
  • Thunderdome 8-12, NETHERLANDS
  • Discothek Zak/Uelsen, GERMANY
  • MK2/Düsseldorf, GERMANY
  • The Ultimate European Club Tour 7 City 7 Clubs

DJ: Twin Peetz

Twin Peetz stammt aus Montreal Canada und spielte dort schon Anfang der 90er auf verschiedenen Raves & Festivals, unter anderem hat er dort sein erstes Label (Odyssey Records) 1995 gegründet bis er in den 2000ner nach Berlin ausgewandert ist. Inspiriert durch Detroit Techno, Trip Hop, House & Acid gründete er Berlin das Label ODrex Music das sich schnell als innovatives Dub Techno Label etablierte. Seine DJ-Sets überzeugen durch seinen eigengängigen und frischen Techno Sound. Durch sein Gespür für Grooves und Melodien verwandelt er die Tanzfläche schnell in eine wogende und feiernde Gemeinde.

Live Act: P.T.B.S.

P.T.B.S. ist das Projekt von Ufuk Özbayar einem Techno & House Producer aus dem norddeutschen Raum. Nahe gelegen an der niederländischen Grenze hat er als DJ schon auf verschiedenen Events in den Niederlanden sowie in Deutschland gespielt. Als Live Act bringt er die Tanzflächen mit seinem Dark-Progressive Techno Sound in Ekstase. Mittlerweile ist P.T.B.S. fester Bestandteil des Psychocandies Labels, sein musikalischer Werdegang umfaßt aber auch Remixe für diverse Künstler in Deutschland und Europa.

VJ

VJ Pharmacom

Mitglied des Kroatischen Harsh X-Ray Visual Collectives.